BKH vom blauen Saphir

Einträge: 136 | Besucher: 50955

Marlene und Norbert schrieb am 09.09.2018 - 16:22 Uhr
Hi ihr lieben Kölners wir möchten nochmal herzlichen Dank sagen für das so liebe verschmauste treue wunderschöne Katerchen dieses so liebe Herrgottstierchen gibt mir soviel und spendet mir großen Trost über den tot von meinem geliebten Hund Mogli hinweg.Da mich oft große Traurigkeit und Sehnsucht überkommt ,doch dieser süße kecke kleine Kerl bringt mich immer zum lachen wen er übermütig mit mir spielt und sich der Spaß in seinen Augen und Grimassen spiegelt und wen er miaut vor liebe und zu mir kommt zum kuscheln und zwei Seelen sich gefunden haben .Daß Rocky so ein liebevolles Wesen hat ist aber auch Verdienst durch eure Liebe und Zuwendung. Ihr seid tolle und veranwortungsvolle Menschenkinder und Züchter.Ein großes Danke an Euch ohne wenn und aber.Marlene und Katerchen Rocky.Gott segne Euch und alle Mietzen und alle anderen Tiere in eurem Heim. Smiley Smiley
G. Barth schrieb am 11.12.2017 - 18:17 Uhr
Hallo,
vor 4 Monaten ist ein Kater-Geschwister-Paar bei uns eingezogen. Die beiden sind super. Sie sind wild-verspielt und lieb-verschmust; Menschen-bezogen und anhänglich aber trotzdem eigenständig und unabhängig; schlau, lernwillig, schön und ganz schön groß. Das Zusammenleben mit dem schon bei uns lebenden Kater klappte von der ersten Minute an bestens.
Vielen Dank & Viele Grüße. G. Barth
Judith Keller schrieb am 11.11.2017 - 16:26 Uhr
Liebe Vivien
Nun sind ein paar Wochen ins Land gezogen und wir sind überglücklich mit unserem kleinen Schoki Paul.Er kuckt sich schön alle Missetaten bei den beiden Großen Mitbewohnern an,liegt am Liebsten bei einem von uns auf dem Schoß(selbstverständlich auf dem Rücken) und schmatzt wie verrückt beim Fressen...
Vielen Dank für diesen großartigen,freundlichen und bildschönen Kater und auch für den herzlichen und offenen Empfang als wir den kleinen Mann das erste Mal sahen!
Sollten wir irgeeeendwaaaann zu einer vierten BKH tendieren kommen wir wieder zu euch!Ins Tierparadis Kölzer!
Viele liebe Grüße von uns allen!
Steffi schrieb am 05.11.2017 - 11:32 Uhr
Liebe Vivien Kölzer,
vielen herzlichen Dank für die gute Beratung im Vorfeld, für die Gastfreundschaft im Sommer, die uns ermöglichte, die beiden Jungs bereits im Babystadium zu sehen. Wir sind mit unserer bunten Bande ( blau, schwarz und creme) hier gut beschäftigt. Die Starter- Probe Pakete im Nassfutterereich sind geleert und schon nachbestellt. Enorm, was für einen Appetit die Kater-Jungs zeigen. Unsere alte Dame ( 10 Jahre-auch aus Kölzers Zucht) reagiert noch mit Respekt, wird aber zunehmend interessierter an den Jungspunts. Peet und Olaf haben ihre rassetypische Anhänglichkeit mit Schmusegarantie auch nach 4 Stunden Autobahn gleich gezeigt. Wir freuen uns auf die Entwicklung zu kräftigen Katern und wissen daß wir bei Fragen uns immer an Vivien wenden können! Was für ein gutes Gefühl...
Mit herzlichen Grüßen aus Südbaden von Familie Hilger
M.Brucherseifer schrieb am 18.09.2017 - 08:16 Uhr
Hallo Vivien / Fam. Kölzer
Ich war auf der Suche nach einem Spielkameraden für meine Senior Dame lotti, weil ihr Kamerad Senior Gustav ( 19 J) nicht mehr der fitteste war. Mein Gedanke war eine ältere Katze. Aber, du hast mir die Bedenken erklärt, von einem zusammenführen zwei älteren Katzen und mir zu zwei kitten geraten!
Erst hab ich gedacht oh mein gott... 2 kitten... Das bedeutet 4 Katzen Zuhause aber heute bin ich überglücklich das ich deinen Rat angenommen hatte.
Auch das zusammenführen von 2 kitten zu 2 Senioren war nicht ganz einfach, aber erfolgreich! Leider hab ich nach 3 Wochen der zusammenführung meinen Gustav erlösen müssen. Lotti ist aber nun nicht alleine, und konnte so ihre Trauer um ihren langjährigen Kameraden überwinden. Marvel ( choco) und Howard ( blaue) sind zwar zwei haudegen aber so zwei süße kerlchen die ich nicht missen will und lotti bestimmt auch nicht! lg Manuela B
Kraus schrieb am 14.06.2017 - 14:07 Uhr
Liebe Familie Kölzer, danke für das wunderbare Katzenmädchen, welches wir seit 2 Wochen in unserer Familie willkommen heißen. Ihre Katzen sind wirklich Ihre Leidenschaft und ich kann mir keinen besseren Züchter vorstellen. Unsere Judy hat sich bereits wunderbar eingelebt, spielt und kuschelt und hat sich wunderbar in die Familie eingegliedert...
Janin Beyer schrieb am 13.05.2017 - 13:14 Uhr
Hallo Familie Kölzer,
auch nach all den Jahren schaue ich immer wieder gerne mal vorbei.
Meinen beiden Schätzen geht es hervorragend. Mittlerweile leben wir in Baden-Württemberg.
Leider vergehen die Jahre so schnell, wir hoffen einfach das wir noch lange mit unserer Bonny und unserem Lui haben dürfen. Damals Zinober und Caragh vom blauen Saphir.
Herzliche Grüsse sendet Ihnen, ihrer Familie und ihrer super tollen Zucht Janin Beyer
Kathrin Düber schrieb am 19.04.2017 - 21:56 Uhr
Liebe Frau Koelzer,
vielen Dank für den schönen, beeindruckenden und vor allem informativen Nachmittag/Abend Smiley
Ein Vorbild für jeden Züchter! Weiter so Smiley
Bis hoffentlich bald!
Die Dübers
Nadine Beyer schrieb am 08.01.2017 - 21:36 Uhr
Liebe Familie Kölzer,

vielen Dank für den wundervollen Nachmittag bei euch. Wir sind immer noch hin und weg von eurem Katzenparadies. Es ist einfach nur rührend und beeindruckend, in welch liebevoll gestalteten Reich eure wunderschönen Katzen aufwachsen. Wir als BKH-Liebhaber kommen gerne wieder.

Liebe Grüße,
Nadine Beyer
Axel Wolfinger schrieb am 09.02.2016 - 15:35 Uhr
Liebe Fam. Kölzer,
vergangenen Samstag war es endlich so weit... wir durften unser neues Familienmitglied in Empfang nehmen. Überglücklich sind wir mit Chico die 220 km zurück in sein neues Zuhause gefahren nicht ohne gespannt zu sein, wie unsere alteingesessenen Mitbewohner das kleine Wollknäuel wohl aufnehmen werden. Die beiden Damen ließen sich von dem Kleinen nicht aus der Ruhe bringen. Anders unser knapp 1 Jahre alter, sehr potenter
Smiley Kater Zorro, der seinerzeit ebenfalls die Reise von Wissen nach Mühlhausen antreten durfte. Er musste dem Kleinen erst einmal zeigen, wer hier der Herr im Haus ist. Dies führte folglich zu einer recht unruhigen Nacht. Smiley Mittlerweile hat sich schon nach 3 Tagen die Lage sichtlich entspannt. Unser Großer geht in seiner Beschützerrolle voll und ganz auf. Manchmal noch etwas ungestüm... aber es wird schon.
Für den überaus netten Empfang, den wir ja beim ersten Mal schon erfahren durften, möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Ebenso für das jederzeit offene Ohr für Rückfragen jeglicher Art.
Liebe Grüße
Axel Wolfinger & Regina Sternetseder

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier